WEISHEIT und EINSICHTEN

Ich mag Weisheiten verpackt in schönen Sprüchen oder Geschichten. Erhebende und aufbauende Gedanken gehören für mich in eine Yogastunde genauso wie bewusstes Atmen und Bewegen.

Wenn du einen Lieblingsspruch hast, freue ich mich, wenn du ihn mit mir teilst!

Kontakt

Die Stille ist nicht auf den Gipfeln der Berge, der Lärm nicht auf den Märkten der Städte, beides ist in den Herzen der Menschen. (aus Indien)

Geh aufrecht wie die Bäume, lebe dein Leben so stark wie die Berge, sei sanft wie der Frühlingswind, bewahre die Wärme der Sonne im Herzen und der große Geist wird immer mit dir sein. (Weisheit der Navajo)

 

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal. (aus dem Talmud)

 

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat. (Albert Einstein)

Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist nur Information. (Albert Einstein)

Ein Vogel hat niemals Angst, davor dass der Ast unter ihm brechen könnte – nicht, weil er dem Ast vertraut, sondern weil er seinen eigenen Flügeln vertraut.

Jede Minute, die man lacht, verlängert das Leben um eine Stunde. (chinesisches Sprichwort)

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen. (Konfuzius)

Mache einem Menschen Freude und es beglückt dein eigenes Herz. (Theodor Hieck)

Ob du eilst oder langsam gehst, der Weg bleibt immer derselbe. (chinesisches Sprichwort)

Die richtige Zeit, sein Leben zu genießen, ist genau JETZT.

Wir beginnen unsere Lebensreise mit einem Seesack voller Talente. Was wir daraus machen, bleibt uns überlassen.

Die Zukunft ist nichts, das uns von Außen zustößt. Die Zukunft ist in uns, so in uns, wie in einem Sonnenblumenkern die Zukunft der Sonnenblume ist.

 

Das Gelassenheitsgebet
Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Gib mir die Geduld, mit Veränderungen, die ihre Zeit brauchen,
und Wertschätzung für alles, was ich habe.
Toleranz gegenüber jenen, mit anderen Schwierigkeiten
und die Kraft, aufzustehen und es wieder zu versuchen.

 

Hilf dir, dann hilft dir auch der Himmel. (französisches Sprichwort)

Wirf die Erwartungen anderer über Bord. Es rudert sich leichter. (Karl-Heinz Karius)

Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt, das wichtiger ist als die Angst. (Ambrose Redmoon)

Wir benutzen Cookies um bestmögliche Funktionalität der Webseite zu gewähren. Nähere Informationen zum Datenschutz und deinen Rechten findest du in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Durch Deinen Besuch und Weiternutzung der Webseite, stimmst Du dem zu.